Select Page

Lehrgang:

Management im Bereich Reisen und Tourismus

Zu diesem lehrgang

Das Management im Bereich Reisen und Tourismus ist ein gemeinsames Online - Programm,
das in Zusammenarbeit zwischen der Nordischen (Arktischen) Lomonossow -Universität
(Russland), der arktischen Universität Norwegens und der Universität für angewandte
Wissenschaften Lappland (Finnland) angeboten wird.
Das Ziel des Programms ist es, den Studenten Einblicke in die Funktionsweise der Reise - und
Tourismusindustrie zu geben und Wissen über wichtige Themen für die Industrie heute und in
Zukunft zu gewinnen, um eine nachhaltige Reise-und Tourismusindustrie für Umwelt, lokale
Gemeinschaften und Wirtschaft zu entwickeln.
Das Programm richtet sich an Studenten, die Reisen und Tourismus lernen oder studieren
möchten, sowie an Menschen, die bereits in diesem Bereich arbeiten. Es ist ein Teilzeit-
Trainingsprogramm, das 90 ECTS seit anderthalb Jahren gibt und als solche sowohl für
Studenten geeignet ist, die in der Branche arbeiten, als auch als Abschlussstudiengang in anderen
Programmen.
Hochqualifizierte Lehrer werden Studenten unterrichten und betreuen, indem Sie ein
internationales Profil bereitstellen und sich besonders auf die Arktis-Region konzentrieren.
Während der 3 Semester des Lernens bietet das Programm vier Module: Einführung in das
Management im Tourismus, Business Administration und strategisches Marketing, Erbe und
nachhaltiger Tourismus, Projektarbeit mit der Forschungsmethodik / Dissertation. Vorträge
werden einmal pro Woche Online durchgeführt.
Das Programm "Management im Bereich Reisen und Tourismus" wird auf der Grundlage der
elektronischen Plattform umgesetzt. Alle Vorträge werden aufgezeichnet, um Zugang zu
Materialien für diejenigen zu geben, die nicht rechtzeitig einen Online-Vortrag besuchen
konnten. Das lernen wird auf Englisch durchgeführt.
Absolventen des Programms "Management im Bereich Reisen und Tourismus" erhalten einen
Auszug aus der Prüfungsliste und werden auch mit einem gemeinsamen Zertifikat ausgezeichnet,
das gemeinsam von allen drei Bildungseinrichtungen ausgestellt wird.
Im Rahmen des Programms gibt es Sommer-und/oder Winterschulen. Die Studenten können eine
wöchentliche Bildungsreise zur Partner -Universität mit einem attraktiven Programm machen,
das Vorträge und Seminare mit lokalen Behörden und Reisebüros sowie Besuche lokaler
Touristenattraktionen umfasst.
Das Programm eröffnet Beschäftigungsaussichten und bereitet die Studenten auf die Arbeit im
Bereich Marketing, Attraktivität und Führungspositionen in kleinen und mittleren Unternehmen
im Tourismus und Reisen vor.

Subjects

Economy, Management

Have a question?

14 + 15 =

Coming soon