Select Page

Lehrgang:

Wissensmanagement in Organisationen der Kernenergie

Zu diesem lehrgang

Nukleares Wissen ist jetzt von entscheidender Bedeutung: die frühere Generation des
Nuklearpersonals tritt in den Ruhestand. Länder erweitern Nuklearprogramme; ältere
kerntechnische Anlagen können mit Herausforderungen konfrontiert werden, um sicherzustellen,
dass sie sicher betrieben werden können; es besteht ein wachsender Bedarf an einer langfristigen
Entsorgung radioaktiver Abfälle und an Ländern, die Atomprogramme auslaufen lassen.
Arbeiten Sie im Bereich der Kernenergie und begreifen Sie, dass Kenntnisse ineffizient genutzt
werden und sogar verloren gehen können?
Mit Hilfe von Technik und Physik lernen Sie, Kenntnisse für die weitere Entwicklung der
Kernenergie einzusetzen, zu transferieren und zu erhalten.
Der Kurs richtet sich nicht nur an Studenten der Nuklearspezialitäten, sondern auch an
Mitarbeiter von Organisationen, die im Bereich der friedlichen Nutzung der Kernenergie tätig
sind. Dieser Lehrgang soll auch den Empfehlungen der Internationalen Atomenergie –
Organisation (IAEO) entsprechen. Der Kurs wurde auf der Grundlage von Veröffentlichungen
der IAEO zum nuklearen Wissensmanagement entwickelt. Um an dem Kurs teilzunehmen,
benötigen Sie kein tiefes Wissen in der Kerntechnik.

Begleiten Sie uns beim Start Ihrer nuklearen Wissensmanagement-Reise.

Have a question?

12 + 6 =

Go to learning now