Select Page

Lehrgang:

Ökologie: von Zellen zu Gaia

Zu diesem lehrgang

Dieser Kurs vermittelt die Prinzipien der Evolution und Ökologie für alle, die an der Biologie und
Umweltwissenschaften interessiert sind. Es werden grundlegende Ideen und Ergebnisse diskutiert. Die
jüngsten Fortschritte haben diese Bereiche mit Beweisen angeregt, die über ihre Grenzen hinausgehende
Auswirkungen haben: Ideen, Mechanismen und Prozesse, die Teil des Instrumentariums aller Biologen
und gebildeten Bürger sein sollten.

Zu den Hauptthemen des Kurses gehören grundlegende Prinzipien der Ökologie, Wechselwirkungen
zwischen Organismen und ihrer Umwelt, Entwicklungsprozesse, Bevölkerungsdynamik, Gemeinschaften,
Energiefluss und Ökosysteme, menschliche Einflüsse auf Ökosysteme sowie die Integration und
Skalierung ökologischer Prozesse durch Systemökologie.
In diesem Kurs werden auch die wichtigsten ökologischen Konzepte betrachtet, die von Ökologen
angewandten Methoden ermittelt, ein Überblick über lokale und globale Umweltprobleme gegeben sowie
Einzel-, Gruppen- und Regierungsaktivitäten untersucht, die für den Schutz natürlicher Ökosysteme
wichtig sind.

Der Kurs wurde entwickelt, um Informationen bereitzustellen, Studierende auf einschlägige Literatur
aufmerksam zu machen, Probleme und Fragen zu erkennen, Forschungsmethoden für das Studium der
Ökologie und Evolution einzusetzen sowie geeignete Lösungen und Analysetechniken zu prüfen.
Erwünschter Background: Allgemeine Biologie- und gute Englischkenntnisse.
Kursaufbau:
1) die theoretischen und praktischen Fragen der Ökologie und Evolution,
2) Kontrolle und Inventaren in der Ökologie,
3) Analyse der gesammelten Informationen,
4) Anwendung der Analyse auf ökologische und Umweltschutzprobleme.

Subjects

Natural Science

Have a question?

13 + 12 =

Go to learning now