Select Page

Lehrgang:

Saatzucht

Zu diesem lehrgang

Der Fortbildungskurs „Saatzucht“ richtet sich an Agronomen, Saatgutproduzenten,
landwirtschaftliche Betriebe und Vertreter von Handelsunternehmen, deren Geschäft mit dem
Agrarsektor zusammenhängt. Der Kurs kann in 72 Stunden oder einem Monat absolviert werden.
Die Teilnehmer lernen, mit Saatgut zu arbeiten, Saatgut und Saatgutrassen richtig auszuwählen,
qualitative und quantitative Ertragseigenschaften zu prognostizieren usw.
Lehrgangsthemen:
1. Kurzer historischer Hintergrund
2. Originalmaterial
3. klassische Zucht
Einzel- und Massenauswahl
Auswahlverfahren
4. Arten von Sorten
5. Heterose
6. Züchtung für Ertragssteigerung, Produktqualität, Pflanzenresistenz
7. Moderne Züchtung: Züchtung mit molekularen Markern
Dihaploids
Gentechnik

Have a question?

2 + 15 =

Coming soon